Rehabilitationssport

Aktuell:

Ab dem 01.Oktober 2017 wird der Rehabilitationssport in unserer Praxis eingestellt. Aus diesem Anlass können wir keine weiteren Verordnungen annehmen.

Rehabilitationssport (kurz: Rehasport)

  • ist ein ärztlich verordnetes rehabilitatives Bewegungstraining in Gruppen
  • wird in der Regel finanziell von den gesetzlichen Krankenkassen, Renten- oder Unfallversicherungen übernommen
  • umfasst 50 Einheiten (bei einigen Indikationen auch mehr), die in max. 18 Monaten absolviert werden
  • findet 1 bis 2x pro Woche statt
  • bedarf einer regelmäßigen Teilnahme am Gruppenangebot, um das gewünschte Rehabilitationsziel schnellstmöglich zu erreichen.

Der Rehasport im Gesundheits-Hof

  • wird ausschließlich von speziell qualifizierten Sport- und Physiotherapeuten angeleitet
  • hat den Schwerpunkt im Bereich Orthopädie bzw. Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • umfasst zurzeit die Gruppenangebote RückenGym, GelenkGym sowie Kraft- und BalanceGym
  • dauert 45 Minuten pro Kurseinheit
  • wird in Kleingruppen mit jeweils max. 15 Teilnehmern durchgeführt.

Individuelles Gerätetraining

Für eine sinnvolle Ergänzung Ihres Gruppentrainings bieten wir Ihnen ein besonderes Kombi-Modul für ein individuelles Gerätetraining, dass wir auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abstimmen.